Neubau Meierei Barmstedt Neumünster

Projekt 21007- Neubau Molkepulverproduktion Neumünster


Projektinformationen

Adresse Isarstraße 20
24539 Neumünster
Auftraggeber KI Architekten
hoff•klinck•inbar
PartGmbB
Leistung LPH 8
Leistungszeitraum Seit 2021

Die Meierei Barmstedt eG baut am Standort Isarstraße in Neumünster einen Molketrockenturm mit angeschlossener Pulververladung. Die gesamte Anlage hat eine Nutzfläche von ca. 10.500m² mit einem Volumen von 83.500m³. Weithin sichtbar ist der Trockenturm mit seinen 44m Höhe und das auf lediglich 8 Geschossen.
Das Architekturbüro KI hoff•klinck•inbar aus Kiel beauftragt R2A Baumanagement mit der Objektüberwachung der Bauarbeiten, welche in Einzelvergabe erfolgt.
Für einen Lebensmittelstandort gelten natürlich allerhöchste Hygienestandards. Zudem wird großen Wert auf Haltbarkeit gelegt. Die Firma TetraPak aus Schweden kümmert sich um die technische Installation der Molkeproduktion, welche ausschließlich in Edelstahl montiert wird. Die riesigen vertikal aufgerichteten Stahltanks sind ein seltener Anblick und in ihren Abmessungen nur schwer zu erfassen.
Im Anschluss an die Hauptanlage soll ein Hochregallager für das fertige Produkt entstehen.



Fotograf: Sebastian Voesch


Zurück

Baumanagement
  •  Leistungsphasen 6-8 der HOAI
  •  Übernahme ganzer Leistungsphasen
  •  Stundenweise Einbindung möglich
  •  Externe Überwachung von Projekten
  •  Qualitätssicherung
  •  Dokumentation
Projektsteuerung
  •  Sicherstellung effizienter Projektabläufe
  •  Großprojekte
  •  Öffentliche Bauvorhaben
Allgemeine Architektenleistung
  •  Über 15 Jahre Erfahrung
  •  Flexiblel und kreativ
  •  Konzeption
  •  Planung
  •  Ausführung
  •  Spezialisiert auf ökologisches Bauen
  •  Beratung für Bauherren
R2A Baumanagement | Robert Radde Dipl.-Ing. Architekt | Achterwehr | +49 4340 4046847 |
© Alle Rechte vorbehalten - Impressum